Aktuelle Informationen

Apotheke vor Ort

Die Apothekerinnen der Mohren-Apotheke helfen unter anderem Menschen mit Diabetes täglich bei vielen Fragen weiter. Egal, ob es um Insulin, Diabetesmedikamente wie etwa Metformin oder die Benutzung von Blutzuckermessgeräten und Insulinpens geht. In der Apotheke Ihres Vertrauens...

Weiterlesen
Weitere Informationen

Einsamkeit im Alter?

Menschen, die im Alter aktiv und mobil sind, bleiben leichter mit anderen in Kontakt. Das gilt vor allem, wenn keine nahestehenden Menschen in ihrer Nähe wohnen. Ob Radfahren zum Einkaufen oder Spazierengehen mit dem Hund, immer treffen sie Menschen und bleiben Teil ihres so...

Weiterlesen
Weitere Informationen

Sind neue Arzneimittel sicher?

In Deutschland und in der EU gelten strenge Richtlinien zur Zulassung von Medikamenten. Um die höchstmögliche Arzneimittelsicherheit zu gewährleisten, sollen auch nach der Zulassung eines Arzneimittels die Erfahrungen bei seiner Anwendung fortlaufend und systematis...

Weiterlesen
Weitere Informationen

Diabetes und Yoga?

Yoga wirkt sich günstig auf Diabetes aus. Dabei bewirken Atemtechniken und entspannende Haltungen den Abbau von Stress, der sonst die Blutzuckerwerte nach oben treibt. Menschen mit Diabetes erleben diesen Effekt bei sich selbst, wenn sie vor und nach dem Training ihren Zuckers...

Weiterlesen
Weitere Informationen

Blutzucker regelmäßig selbst messen?

Für Diabetiker ist die regelmäßige Blutzucker-Messung der wichtigste Bestandteil ihrer Therapie. Gerade Typ-2-Diabetiker unterschätzen oft die Vorteile der Selbstkontrolle. Typ-2-Diabetiker stellen ihren Blutzuckerspiegel durch regelmäßiges Messen ihrer Werte...

Weiterlesen
Weitere Informationen

Arzneimittelfälschungen?
Seit Februar 2019 ist das System Securpharm in der öffentlichen Apotheke umgesetzt. Es soll die legale Lieferkette vor dem Eindringen von Arzneimittelfälschungen schützen. Möglich wird dieses System durch digitale Anbindung der Apotheken an einen Server. Weitere Digitalis...

Weiterlesen
Weitere Informationen

Notdienst Gebühren:

Apotheken erheben eine Notdienstgebühr von 20.00 bis 6.00 Uhr. An Sonn- und Feiertagen dagegen kann sie die Gebühr den ganzen Tag von 0.00 bis 24.00 Uhr verlangen. Fällt der 24. Dezember auf einen Werktag, dürfen Apotheken diese Notdienstgebühr bis 6.00 und nach 14.00 Uhr ber...

Weiterlesen
Weitere Informationen

Mohren-Apotheke in Halle:
Das Wort "Mohr" wird heute im historischen oder literarischen Zusammenhang oder als Teil von Bezeichnungen, z. B. als Wappenfigur in der Heraldik benutzt. Der Begriff "Mohr" will diskriminiert damit keine Menschen mit dunkler Hautfarbe. Zwischen zwei Fenstern des ersten ...

Weiterlesen
Weitere Informationen

Technik motiviert:
Eine Armbanduhr, die Herzleiden erkennt? Wearables (kleine tragbare Geräte) lassen Gesundheitsdaten zunehmend genauer messen. Sie überwachen Herzfrequenz und Atem, messen die Körpertemperatur, registrieren Stürze und Stress oder berechnen verbrauchte Kalorien. Hersteller vers...

Weiterlesen
Weitere Informationen

Leistungen

Apothekenzeitungen

  • Diabetes-Ratgeber

    Hier erfahren Sie Neues über Diabetes-Wissen, Diabetes-Therapien, Gesundheit und ein aktives Leben. Diabetiker werden immer wieder mit medizinischen Fachausdrücken konfrontiert. Das Diabeteslexikon erklärt alle wichtigen Fachbegriffe und Stichworte rund um den Diabetes.
  • Apotheken-Umschau

    Sehr beliebt und informativ ist die Apotheken-Umschau. Sie informiert ausführlich über Krankheiten, Symptome, Medikamente und Therapien. Ebenso erfahren Sie das Neueste aus der Forschung wie etwa zu Ernährung, Sport, Psyche und Wohlfühlen.

Nutzererfahrungen

vor einem Jahr
Sehr kompetente und freundliche Beratung ohne aufdringliches Verkaufsgespräch. Komme gern wieder.
- Maik S
vor 4 Jahren
Eine Website, die einen aktuellen Zuzahlungsrechner für 2015 gerade zur rechten Zeit bereit stellt. Die Kunden können sich bereits jetzt ausrechnen, wie hoch ihre Belastungsgrenze ist und sich sofort bei Bedarf für das ganze Jahr 2015 befreien lassen!
- Ingrid S
vor 6 Monaten
Die Mohrenapotheke stellt immer den aktuellen Zuzahlungsrechner auf ihrer Website zur Verfügung. Damit kann ich ausrechnen, wie hoch meine Belastungsgrenze ist und mich sofort bei Bedarf für das ganze Jahr befreien lassen!
- Anita S

Historische Apotheke seit 1894

Seit über 120 Jahren vertrauen die Hallenser der Mohren-Apotheke. Ältere Menschen ebenso wie junge Leute besuchen uns gern, auch wenn sie nur einen Rat brauchen.

Kontakt

Kontakt

Jetzt anrufen
  • 0345 5233701

Adresse

Route anzeigen
Reilstraße 134
06114 Halle (Saale)
Deutschland

Öffnungszeiten

Mo:08:00–18:30 Uhr
Di:08:00–18:30 Uhr
Mi:08:00–18:30 Uhr
Do:08:00–18:30 Uhr
Fr:08:00–18:30 Uhr
Sa:09:00–12:00 Uhr
So:Geschlossen
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.